Projekte

Die Projekte konnten wir bereits erfolgreich umsetzen

Gartenprojekt

Ein Projekt der Indienreise 2017 war die Anlage eines Gartens. Er soll einerseits zur Selbstversorgung dienen und andererseits den Kindern die Gartenarbeit und die damit einhergehende Verantwortung näher bringen.

WEITERLESEN

 

Metallboxen

Im Oktober 2017 haben wir begonnen jedem Kind eine abschließbare Metallbox zu kaufen. 

WEITERLESEN

Wasseraufbereiter

Gemeinsam konnten wir durch die Unterstützung von Round Table Leipzig einen Wasseraufbereiter organisieren, der nun eine Versorgung mit besserem Trinkwasser herstellt.

WEITERLESEN

Bibliothek

In Indien angekommen haben wir einige dringende Renovierungsarbeiten am Haus vorgenommen und eine Bibliothek eingerichtet, für die der Rotary Club Leipzig Centrum Geld zur Verfügung gestellt hatte.

WEITERLESEN

Rucksäcke

Die Kinder haben sich über die Rucksäcke und Taschen unheimlich gefreut. Wir waren sehr beeindruckt davon, wie sorgsam sie mit ihnen umgehen. Die Mädchen betrachten sie als einen ihrer wertvollsten Gegenstände und sind stolz darauf sie jeden Tag in die Schule zu tragen.

WEITERLESEN

Gasherd

Die Anschaffung eines Gasherds ist die erste größere Sache, die wir für das Heim organisieren konnten.

WEITERLESEN

Fahrräder

Im Mai 2015 konnten durch eine Spende 2 Fahrräder für das Mädchenheim gekauft werden.

WEITERLESEN

Musikinstrumente

Mit den ersten Paketsendungen konnten wir den Kindern viele Rasseln, Klanghölzer und Trommeln zusenden. Die Kinder singen und tanzen sehr gerne und viel und verwenden die Musikinstrumente täglich.

WEITERLESEN

Sanitäranlagen

Ein weiteres großes Projekt unserer Indienreise war es, das unter freiem Himmel liegende „Badezimmer“ zu renovieren.

WEITERLESEN

Weihnachten im Schuhkarton

Drei große Pakte mit insgesamt 50 Schuhkartons voller Geschenke erreichten das Mädchenheim.

WEITERLESEN

Die Arbeit in Indien ist noch lange nicht abgeschlossen

Helfen auch Sie den Mädchen in Indien!

Jetzt Spenden

Sie spenden an : TOTARA- Indienprojekt

Spendenkonto der Kirchgemeinde Taucha:
Sparkasse Leipzig - IBAN: DE77 8605 5592 1178 9001 57
BIC: WELADE8LXXX (Leipzig) - Verwendungszweck: „Kinderheim Indien“