TOTARA - Indienprojekt

Das „Wyckoff Girl’s Home“ liegt in Muttathur im Bundesstaat Tamil Nadu (Südindien). Das Heim gehört zu einer indischen Hilfsorganisation, von der es leider kaum noch unterstützt wird. So musste sich die Heimleiterin in der Vergangenheit oft Geld leihen, eigenen Schmuck verkaufen oder auf günstiges Essen zurück greifen, um die Kinder adäquat versorgen zu können. Um das Heim in dieser Situation zu helfen, sammeln wir mit unserem TOTARA-Indienprojekt Spenden, die wir zu 100 Prozent in festgelegten Beträgen quartalsweise auf das Heimkonto überweisen.

Das Heim wurde ursprünglich eingerichtet, um Mädchen aus sehr armen Familien, die zum Teil einen oder beide Elternteil(e) verloren haben, ein Zuhause zu geben. Den 30-40 dort wohnenden Kindern wird eine Grundversorgung, Schulbildung sowie Zeit zum Spielen und Kindsein ermöglicht.

Trotz der zerrütteten Elternhäuser, der großen Armut oder gar traumatischen Ereignissen wie einer Vergewaltigung oder dem Verlust eines Elternteils, strahlen die Kinder unglaubliche Freude und Dankbarkeit aus, sei es durch das gemeinsame Kabbadi-Spielen (beliebtes indisches Spiel), die leuchtenden Augen, wenn man sich ihren Namen gemerkt hat oder lediglich durch das häufige aufrichtige Lächeln zwischendurch.

Unsere Projekte

Mehr Projekte

Bibliothek

In Indien angekommen haben wir einige dringende Renovierungsarbeiten am Haus vorgenommen und eine Bibliothek eingerichtet, für die der Rotary Club Leipzig Centrum Geld zur Verfügung gestellt hatte.

WEITERLESEN

Wasseraufbereiter

Gemeinsam konnten wir durch die Unterstützung von Round Table Leipzig einen Wasseraufbereiter organisieren, der nun eine Versorgung mit besserem Trinkwasser herstellt.

WEITERLESEN

Fahrräder

Im Mai 2015 konnten durch eine Spende 2 Fahrräder für das Mädchenheim gekauft werden.

WEITERLESEN

Neuigkeiten

Alle Neuigkeiten

Die Arbeit in Indien ist noch lange nicht abgeschlossen

Helfen auch Sie den Mädchen in Indien!

Jetzt Spenden

Spendenkonto der Kirchgemeinde Taucha

Sparkasse Leipzig; IBAN: DE77 8605 5592 1178 9001 57; BIC: WELADE8LXXX (Leipzig); Verwendungszweck: „Kinderheim Indien“
Ab einem Betrag von 100 € ist es möglich eine Spendenquittung zu erhalten.

Sie spenden an : TOTARA- Indienprojekt

Spendenkonto der Kirchgemeinde Taucha:
Sparkasse Leipzig - IBAN: DE77 8605 5592 1178 9001 57
BIC: WELADE8LXXX (Leipzig) - Verwendungszweck: „Kinderheim Indien“